Nutzungsbedingungen2017-07-29T13:07:00+00:00

Nutzungsbedingungen

1. EINLEITUNG

Durch den Besuch auf www.salgueiroportomoniz.com („Webseite“) oder der Nutzung von irgendwelchen Informationen, Dateien, schriftlichen Text, Grafiken, Links, Audio-Dateien oder andere Töne, Fotos, Videos oder andere Bilder („insgesamt als Inhalte bezeichnet“), Funktionen und Dienstleistungen, einschließlich Newsletter („kollektiv als Inhalte und Dienste bezeichnet“), die Ihnen zur Verfügung stehen, und stimmen (i) als Benutzer oder Besucher („Sie“) zu, diese Bedingungen („Nutzungsbedingungen“) und den jeweiligen (ii) Schutz der personenbezogenen Daten in der Datenschutzerklärung zu akzeptieren .

Die Webseite ist Besitztum von Hotel Salgueiro („HS“) mit Hauptsitz bei Rua do Lugar, 34 – Vila Do Porto Moniz.

Durch die Webseite gibt HS dem Benutzer Zugriff auf die Dienste. Die Services, einschließlich Updates, Entwicklungen, neue Tools und / oder neue Web-Eigenschaften, unterliegen diesen Nutzungsbedingungen.

Reservierungen und Buchungen können über die Webseite vorgenommen werden.

 

2. ALLGEMEINE VERPFLICHTUNGEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

HS behält sich das Recht vor, jederzeit die Nutzungsbedingungen zu ändern und diese online auf der Webseite durchzuführen. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Benutzers, die Webseite auf Änderungen zu überprüfen und diese letztendlich auch zu akzeptieren. Mit Zugriff auf die aktualisierte Webseite, nach der Veröffentlichung der Änderungen an diesem Dokument, stimmen Sie automatisch den neuen Nutzungsbedingungen zu. Wenn Sie mit den vorgenommenen Änderungen oder im Allgemeinen mit den Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie umgehend die Nutzung der Webseite und ihrer Dienste beenden.

Durch den Zugriff auf die Webseite, die Nutzung und das Herunterladen von Inhalten stimmt der Benutzer in seinem Namen oder im Auftrag der Rechtsperson, in dessen Namen er handelt, fristgerecht die Bestimmungen einzuhalten. Die Nutzungsbedingungen stellen sicher, dass Sie im Namen der Rechtsperson handeln dürfen.

Alle unerlaubten Zugriffe oder versuchten Zugriffe auf die Webseite, die Dienste und die von der HS bereitgestellten Schnittstelle sind verboten. Dies gilt auch für automatisierte Mittel (einschließlich die Verwendung von Skripten oder Webcrawlern).

Die unerlaubte Nutzung, außerhalb der gesetzlich vorgesehene Zwecke dieser Webseite, welche HS einen Imageschaden verursachen können sind ausdrücklich illegal und verboten. Widerrechtliche Aneignung, Fälschung, widerrechtliche Inbesitznahme, Ausbeutung, Fälschung von jeglichen Inhalten, Identifikationsbetrug sowie unlauterer Wettbewerb werden strafrechtlich geahndet.

Die Erstellung und Verbreitung von Viren auf dieser Webseite ist in jeder Weise verboten. Dies gilt auch für Programme, Aufrufe an Dritte und Eingriffe von außerhalb, die dazu dienen Schaden zu verursachen.

 

2.1.BENUTZERKONTO
Um auf gewisse Dienste und eingeschränkte Bereiche der Webseite zuzugreifen, können Sie bestimmte personenbezogene Daten (wie zum Beispiel Identifikations- und Kontaktdaten) angeben. Im Rahmen des Registrierungsprozesses “Erstellung eines Benutzerkontos” auf der Webseite („Benutzerkonto“) müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben, auf die Sie berechtigte Zugangsrechte verfügen, sowie alle sonstigen Informationen, die zur Durchführung des Registrierungsprozesses erforderlich sind. Die bereitgestellten Informationen müssen aktuell, vollständig und korrekt sein.

Der Benutzer ist für die Geheimhaltung seines Passworts verantwortlich. Wenn Sie eine rechtswidrige Nutzung Ihres Benutzerkontos erkennen, müssen Sie HS unverzüglich benachrichtigen. Sie können jederzeit von HS oder einem Dritten für die rechtswidrige Nutzung Ihres Benutzerkontos oder Passwortes haftbar gemacht werden.

Das Benutzerkonto sollte nur von Dritten mit Zustimmung des jeweiligen Inhabers verwendet werden.

Sie sind allein verantwortlich für Folgeschäden oder Gewinnausfälle, die durch Ihr rechtswidriges Verhalten bei der Nutzung der Webseite, der Dienste und der Inhalte, welche Sie auf der Webseite zur Verfügung stellen, verursacht werden.

Wenn HS den Zugriff auf Ihr Benutzerkonto deaktiviert oder anderweitig ausschaltet, verstehen und stimmen Sie zu, dass Sie daran gehindert werden, auf bestimmte eingeschränkte Bereiche der Webseite zuzugreifen, die Informationen Ihres Benutzerkontos oder Inhalte in irgendeiner Form einzusehen.

 

3. HS RECHTE UND PFLICHTEN

HS behält sich das Recht vor, (i) Teile der Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern, hinzuzufügen oder zu entfernen; (Ii) die Dienste jederzeit unbegründet und ohne Vorankündigung zu ändern oder zu kündigen; (Iii) Benutzerkonten und deren Inhalte rechtswidrig, beleidigend, bedrohlich, diffamierend, pornografisch, obszön oder unzulässig ist zu entfernen, einschließlich alles, das geistiges Eigentum Dritter oder die Nutzungsbedingungen verletzt; (V) den Zugang zu der Webseite und den Diensten zu ändern, zu ersetzen, zu verweigern, ganz oder teilweise zu sperren oder zu beenden. Diese Änderungen sind sofort mit der Erscheinung auf der Webseite oder ab dem Datum der Zusendung der Mitteilungen wirksam.

HS ist verpflichtet dem Inhaber eines Benutzerkontos technische Betreuung in nur in der Form der E-Mail zur Verfügung zu stellen.

 

4. GEISTIGES EIGENTUM UND PERSÖNLICHKEITSRECHTE

4.1. EIGENTUM
Alle Informationen dieser Webseite und deren Dienste, sowie alle Daten und Informationen, die von HS zusammengestellt wurden (wie Dateien, Texte, Software, Musik, Audiodateien oder andere Sounds, Fotos, Videos oder Bilder), zu denen Sie als Benutzer Zugang haben sind Eigentum von HS oder Dritter, welche von HS hierfür autorisiert sind. Sie dürfen diese Inhalte (ganz oder teilweise) nicht ändern, leasen, verleihen, verkaufen, verteilen oder erstellen, sofern sie nicht ausdrücklich schriftlich von HS hierfür autorisiert wurden oder explizit das geistige Eigentumsrecht oder Persönlichkeitsrechte für diese Inhalte besitzen.

Hiermit erkennen Sie an und stimmen zu, dass HS alle geistigen Eigentumsrechte beibehält in Bezug auf Dienstleistungen (unabhängig davon, ob diese Rechte weltweit eingetragen wurden). HS behält sich alle Rechte vor, die dem Nutzer in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich eingeräumt wurden.

Sie stimmen auch zu, keine Hinweise auf geistige Eigentumsrechte, die in den Diensten veröffentlicht oder enthalten sind (einschließlich Urheber- und Markenhinweise) zu entfernen, zu verdecken oder zu verändern.

 

4.2. MARKEN UND ABLEITUNGEN
Sofern Sie nicht ausdrücklich von HS autorisiert wurden, haben Sie kein Recht, die eingetragenen Warenzeichen, Marken, Dienstleistungsmarken, Logos, Domainnamen und andere unverwechselbare Markenmerkmale zu verwenden.

4.3 SOFTWARE
HS gewährt Ihnen, als Teil der erbrachten Leistungen, eine persönliche, weltweite, kostenlose, nicht übertragbare und nicht exklusive Lizenz zur Nutzung der Buchungsoberfläche auf der Webseite. Diese Lizenz hat den alleinigen Zweck, der Nutzung des Reservierungsdienstes, wie er auf der Webseite zur Verfügung gestellt wird, im Einklang mit den Nutzungsbedingungen.

Sie dürfen in keiner Weise (auch keine Dritte hierzu beauftragen) den Quellcode der Software oder eines Teils davon kopieren, modifizieren, abgeleitete Werke erstellen, Reverse-Engineering ausführen, dekompilieren oder anderweitig versuchen zu extrahieren., sofern hierzu keine schriftliche Erlaubnis oder Vollmacht seitens HS vorliegt. Ohne eine entsprechende schriftliche Erlaubnis dürfen Sie keine Rechte zur Nutzung der Software vergeben (oder eine Unterlizenz zuweisen), eine Garantie für Software gewährleisten oder alternativ einen Teil Ihrer Rechte zur Nutzung der Software übertragen.

 

5. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Im Rahmen der rechtlichen Zulässigkeit werden Dienste wie vorliegend“ und ohne Mängelgewähr“ zur seitens HS Verfügung gestellt. HS garantiert ausdrücklich nicht dafür, dass (I) Die Verwendung der Dienstleistungen jederzeit die Bedürfnisse oder Erwartungen der Benutzer entsprechen; (Ii) die Verwendung der Dienstleistungen ohne zeitliche Unterbrechungen erfolgen, sicher und fehlerfrei sind; (Iii) jede Informationen, die aus der Nutzung der Dienstleistungen korrekt und zuverlässig ist; und (iv) das Mängel, falls vorhanden, im Betrieb oder in der Funktionalität der Software, als Teil der Gewährleistung behoben werden.

Keine Konditionen, Gewährleistungen oder andere Bedingungen (einschliesslich andere Klauseln hinsichtlich der zufriedenstellenden Qualität oder Eignung für einen bestimmten Zweck) gelten für die Dienstleistungen, außer diese wurden ausdrücklich in den Nutzungsbedingungen definiert.

Jegliche Verwendung der Webseite, den Dienstleistungen, sowie allen Inhalten seitens des Benutzers, erfolgt ohne Gewährleistung. Dieser haftet selber für alle Risiken, jegliche Folgeschäden und Gewinnausfällen, die bei der Verwendung oder Visualisierung der Webseite möglicherweise entstehen.

Die Nutzungsbedingungen berühren nicht die Rechte, welche nach anwendbaren Recht, dem Benutzer als Verbraucher zustehen, falls diese sich auf die HS beziehen oder interveniert können sie diese vertraglich nicht ändern oder aufzuheben.

Keine Empfehlungen oder mündliche/schriftliche Informationen seitens der HS sind als eine Garantie jeglicher Art zu interpretieren, es sei denn, diese wurde ausdrücklich in den Nutzungsbedingungen aufgeführt.

Um die Anwenderfreundlichkeit zu erleichtern kann die HS Webseite fremde Links beinhalten. Falls Sie solche Links zu fremden Webseiten benutzen, müssen Sie zuerst die Vorschriften der fremden Webseite einsehen und akzeptieren. Außerdem stimmen Sie zu, dass HS keinerlei Kontrolle über den Inhalt dieser fremden Webseiten hat und keine Haftung für die Inhalte übernimmt. Letztendlich bedeutet ein Link auf eine nicht-HS-Webseite, dass HS die dort aufgeführten Produkte und Dienstleistungen nicht unterstützt.

 

6. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Unter anwendbarem Recht gestattet HS, keine Haftung für:

(I) Jeden Schaden, der aus der Nutzung der Webseite und Dienstleistungen, einschliesslich der Reisebuchung und/oder Unterkunft entsteht;

(Ii) Jeden Schaden, der durch die Bezugnahme auf die Vollständigkeit, Richtigkeit oder Existenz von jeglicher Werbung, oder als Folge einer Beziehung oder Transaktion zwischen dem Benutzer und einem Anbieter oder Sponsor, dessen Werbung in den HS Diensten oder in der Newsletter erscheint (B) Jegliche Änderungen die HS in seinen Dienstleistungen vornimmt oder in jeder endgültigen oder vorübergehende Kündigung der bestimmten Dienstleistungen (oder in den Dienstleistungsfunktionen); (C) Die Löschung, Korruption oder Verfälschung jeglicher Inhalte und anderen Verbindungsdaten oder anderweitig vom Dienst gewarteten oder übermittelten Inhalten. (D) Die direkte oder indirekte Verletzung der Nutzungsbedingungen; (E) Verletzung der Sicherheit und der Geheimhaltung des Passwortes und Benutzerkonten.

Bei Schadensersatz, Folgeschäden und Gewinnausfällen, welche in Verbindung mit der HS Webseite und deren Dienstleistungen in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit von HS oder deren Vertretern oder Erfüllungsgehilfen nach den gesetzlichen Bestimmungen verursacht werden, haftet die HS. Falls Sie teilweise oder vollständig mit der Webseite, den Dienstleistungen oder den Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, haben Sie das alleinige Recht, die Verwendung der Webseite oder Dienstleistungen zu beenden und die Stornierung Ihres Benutzerkontos einzufordern.

 

7. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Datenschutzerklärung steht unter dem Menü „Datenschutz“ zur Verfügung. Das Dokument enthält alle Verfahren, welche seitens der HS und Dritte erlassen wurden, die im Schutz Ihrer Privatsphäre innerhalb der Nutzung der Webseite und der Dienste im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen. Sie stimmen zu, dass HS Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen sammelt und verarbeitet.

 

8. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

8.1. HÄUFIGKEIT
Im Falle eines Konflikts zwischen den Nutzungsbedingungen und anderen spezifischen Bestimmungen oder spezifischen Bedingungen auf der Webseite, die sich auf bestimmte Materialien beziehen, sollten diese überwiegen.

8.2. AUSÜBUNG DER RECHTE
Die Nichtausübung oder sofortige Nichtumsetzung von Rechten oder Bestimmungen durch HS, die in den Nutzungsbedingungen vorgesehen sind, gilt nicht als Verzicht.

8.3. INTEGRALITÄT
Die Nutzungsbedingungen betrachten die gesamte Vereinbarung zwischen dem Benutzer und der HS hinsichtlich der Nutzung und Beratung durch den Benutzer bezüglich der Webseite und der Dienste und regeln deren Verwendung (ohne jegliche Dienste, die von HS im Rahmen einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung erbracht werden können) und treten an die Stelle früherer Vereinbarungen zwischen Ihnen und HS betreffend der Webseite und den Dienstleistungen.

8.4. DIE MINDERUNG
Werden offiziell einige Punkte der Nutzungsbedingungen durch eine gerichtlichen Entscheidung oder ein Schiedsspruch für ungültig erklärt, gilt dies nicht für den Rest der Nutzungsbedingungen. HS behält sich das Recht vor, seine Nutzungsbestimmungen zu ändern und diese den neuen Umständen anzupassen.

Benachrichtigungen / Mitteilungen / Beschwerden

Alle Benachrichtigungen und Mitteilungen von HS an Sie bezüglich den Nutzungsbedingungen sind vorzugsweise an die im Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse oder Adresse richten, unbeschadet der HS, die auf andere Elemente und Kontaktmittel zurückgreifen kann.

Alle Mitteilungen, Mitteilungen und Beschwerden des Benutzers sollten vorzugsweise an die E-Mail [booking (at) salgueiroportomoniz.com] erfolgen.

 

9. ANWENDBARES RECHT

Die Nutzungsbestimmungen sowie die Beziehung des Benutzers zu HS werden nach den geltenden Gesetzen der Republik Portugal geregelt. Der Benutzer und die HS erklären sich damit einverstanden, der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte der Grafschaft Funchal die Auflösung jeglicher Rechtsfragen, die sich aus den Nutzungsbedingungen ergeben, unbeschadet der geltenden gesetzlichen Vorschriften zu unterwerfen. Ungeachtet des Vorstehenden kann HS in jeder Gerichtsbarkeit Vorsorgemaßnahmen (oder gleichwertige Art der dringenden gesetzlichen Entschädigung) anwenden.

 

10. UNTERKUNFT

10.1. Die Merkmale der Unterkunft sind in der Reservierung enthalten. Da jedoch die Bilder nicht am aktuellen Tag der Buchung erstellt wurden, kann es zu erheblichen Unterschieden zwischen dem Foto und dem Zeitpunkt indem der Kunde das Zimmer bezieht kommen, dadurch hat der Kunde nicht das Recht auf jegliche Veränderungen im Vertrag.

10.2 Die angegebenen Preise verstehen sich pro Zimmer, können aber pro Person oder aufgrund anderer Merkmale vorgelegt werden, die in jedem Fall bei der Reservierung ordnungsgemäß auf der Webseite angegeben werden. Bei einer Reservierung für eine Anzahl von Personen, welche die normale Unterbringungsgröße überschreiten, kann ein Zustellbett platziert werden, welches möglicherweise eine Verringerung der Arbeitsfläche bewirkt und nicht die gleiche Bequemlichkeit und Qualität wie andere Betten in der Unterkunft aufweist, das gleiche gilt auch für die Kinderbetten.

10.3 Mahlzeiten und ihre Besonderheiten werden dem Kunden über die Webseite bei der Reservierung mitgeteilt.

10.4 Wenn nichts in der Reservierung erwähnt wird, enthält der Speiseplan keine Mahlzeit.

10.5 Für den Fall, dass der Kunde mit extra Personen als den in der Reservierung festgelegt anreist, kann den Verantwortlichen der Eintritt in die Einheit verweigert werden. In diesem Fall haftet die HS nicht für Schäden.

10.6 Sollte eine Überbuchung (das heißt mehr Reservierungen als verfügbare Unterkunft) in der die Unterkunft des Kunden auftreten, erkennt der Kunde ausdrücklich an und akzeptiert, dass die HS eine andere Unterkunft oder ein anderes Hotel in derselben Kategorie stellen kann (Die verfügbare Qualität der Unterkunft darf nicht geringer als die der vom Kunden reservierte Unterkunft sein), ohne zusätzliche Kosten für den Kunden und ohne Anspruch auf eine Entschädigung oder Kündigung des Vertrages.

10.7 Grundsätzlich kann die Unterkunft ab 16:00 Uhr am Anreisetag genutzt werden und muss bis 12:00 Uhr mittags am Abreisetag (in beiden Fällen zur Ortszeit des jeweiligen Hotels) verlassen werden. Sollte sich der Kunde in der Unterkunft über den Zeitpunkt der Abreise hinaus weiterhin aufhalten, kann dies zur einer Zahlung von zusätzlichen Beträgen führen.

10,8 Erscheint der Kunde am Eintrittstermin nicht um 11:59 Uhr, kann das Hotel die Reservierung nicht anerkennen und die Unterkunft an Dritte vermieten, dafür kann die HS nicht haftbar gemacht werden.

10,9 Der Kunde muss die internen Hausregeln der jeweiligen Einheit einhalten. Die HS kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die dem Kunden aufgrund des Verstoßes entstehen.

 

11. ZAHLUNG

11.1. Der Kunde muss den auf dem Buchungsformular angegebenen Betrag als Voraussetzung bezahlen, um die gebuchte Reservierung bei Bedarf nutzen zu können.

11.2. Die Bezahlung der Reservierung kann vom Kunden (i) auf der Webseite, am Tag der Reservierung oder (ii) am Tag der Einreise erfolgen (falls diese Option in der Reservierung zur Verfügung steht)

11.3 Die Bezahlung der Reservierung erfolgt in der Regel über die Kreditkarte des Kunden, innerhalb der Liste der Kreditkartenunternehmen, mit denen HS zusammenarbeitet, welche im Reservierungsformular zur Verfügung stehen. Die Zahlung akzeptiert HS im Rahmen der von den Kreditkartenunternehmen bewilligten Mittel.

11.4 Alternativ, kann der Kunde die Reservierung vor Ort bezahlen, dies erfolgt zu den davor festgelegten Bedingungen und Zahlungsmittel, welche im Voraus bei HS angefragt und akzeptiert werden müssen. Trotzdem wird HS immer um die Kreditkarteninformationen bitten, um die Reservierung zum Zeitpunkt der Buchung garantieren zu können. HS ist verpflichtet, die Kreditkarte zu für die erste Übernachtung belasten, nur wenn (i) der Kunde nicht am Tag seiner Anreise, welcher exakt in der Buchungsbestätigung hinterlegt ist, in der Unterkunft erscheint, oder (ii) die Reservierung ohne die voraussichtliche Kündigung, welche der Kunde ausdrücklich davor akzeptiert und autorisiert hat .

11.5 Die vom Kunden eingegebenen Kreditkarteninformationen sind gemäß der Datenschutzerklärung von HS geschützt.

 

12. BESCHWERDEN

12.1. Mängel im Vertrag in Bezug auf Dienstleistungen, die von Drittanbietern erbracht werden, werden innerhalb einer Frist von höchstens 20 Werktagen nach Beendigung der vom Kunden beauftragten Leistungen schriftlich an HS mitgeteilt.

12.2. HS analysiert Beschwerden, die im Laufe der Reise oder des Aufenthalts, die zuvor vom Kunden an den Diensteanbieter (Unterkunft, Reiseführer etc.) mitgeteilt wurden, wobei die gleichen Dokumente erforderlich sind, die auch dem Diensteanbieter vorliegen.

 

13. HAFTUNG

13.1. HS handelt als bloßer Vermittler bei den Reservierung ausgehend vom Auftraggeber verlangten Leistungen und haftet beschränkt somit gegenüber dem Kunden auf diejenige, die sich aus der Verletzung der Verpflichtung, welche sich aus der Unterkunftsreservierung ergeben.

13.2 Soweit das anwendbare Recht es zulässt, haftet HS ausdrücklich nicht für Schäden, die sich aus unvorhergesehenen Umständen ergeben oder sich außerhalb ihrer Kontrolle befinden, zum Beispiel: Zeitüberschreitungen und Verzögerungen des Internets (Mobil- und Festnetz), Störungen, Unterbrechungen, Viren, Betriebsstörungen und/oder Trennungen im operativen Betrieb der Webseite oder in der Computerausrüstung oder sonstigen Ausrüstung des Kunden oder irgendwelchen anderen anomalen Bedienung des Reservierungsdienstes, die außerhalb der Kontrolle liegen, welche dazu beitragen, dass die Reservierung nicht korrekt durchgeführt wird.

13.5. Der Kunde ist verpflichtet HS nach geltendem Recht zu antworten.

14. PERSÖNLICHE DATEN

Bei Abschluss des Reservierungsformulars werden vomKunden bestimmte Daten angefordert, die als personenbezogene Daten identifiziert werden. HS erhebt und bearbeitet diese Informationen unter strikter Einhaltung des Gesetzes und in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung der Webseite.

 

15. KONTAKTE

Alle Mitteilungen oder Nachrichten im Rahmen des Vertrages, welche seitens des Kunden erfolgen, müssen über das Online-Formular betätigt werden.
16. STREITBEILEGUNG

Im Falle eines Rechtsstreits kann der Verbraucher auf eine alternative Streitbeilegungsstelle für Verbraucherstreitigkeiten zurückgreifen: caccram, 291508349, www.srrh.gov-madeira.pt/cacc. Weitere Informationen zum Verbraucherportal www.consumidor.pt.